Navegación por el mapa
Estaciones de esquí
Esquí de fondo
Alojamientos
Verano
Rutas de senderismo
Tour Apino
Tours de invierno
Tours en bicicleta
Itinerarios de circuitos
Lagos de baño
Opciones 3D:
Ver mapa
Esconder mapa

BERGFEX: Pronóstico meteorológico Austria - Informativo meteorológico Austria - Pronóstico del tiempo - Austria

Informativo meteorológico Austria

Hoy, miércoles

Ein paar Sonnenfenster gibt es in Osttirol und Oberkärnten, aber auch nördlich der Donau lockert es von Zeit zu Zeit ein wenig auf. Etwas schneien wird es weiterhin entlang der Alpennordseite und um den Alpenostrand herum, es kommt aber meist nur wenig Neuschnee zusammen. Gegen Abend wird der Schneefall wieder mehr und breitet sich auch aus. Der Wind weht teils mäßig aus nördlichen Richtungen.

Frühtemperaturen minus 9 bis minus 1 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 3 bis plus 3 Grad.

Pronóstico

Pronóstico sobre la nieve Austria

Mañana, jueves

Anhaltend und teils kräftig schneit es von Beginn an im Süden und Südosten. Im Tagesverlauf breitet sich der Schneefall auch wieder weiter Richtung Norden aus. Weitgehend trocken, aber auch stark bewölkt ist es im äußersten Westen. Der Wind weht abschnittsweise mäßig aus Nord bis Ost.

Frühtemperaturen minus 7 bis minus 1 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 3 bis plus 2 Grad.

Pasado mañana, viernes

Im Westen und Norden scheint zweitweise die Sonne, in den Bergen können aber weiterhin ein paar Schneeflocken dabei sein. Dicht bewölkt verläuft der Tag hingegen im Süden und Südosten und immer wieder schneit es hier, am meisten zwischen der Weststeiermark und dem Südburgenland. Es weht schwacher bis mäßiger Wind aus Nord bis Ost.

Frühtemperaturen minus 11 bis minus 1 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 3 bis plus 2 Grad.

Sábado

Südlich des Alpenhauptkammes und im Südosten überwiegen bis weit in den Tag hinein dichte Wolken, anfangs schneit es auch noch örtlich geringfügig. Sonst kommt tagsüber recht verbreitet die Sonne zum Vorschein, örtliche Restwolken und im Bodenseeraum auch Hochnebelfelder machen meist bald der Sonne Platz. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordost bis Ost, nur in Oberösterreich und dem westlichen Niederösterreich lebt erneut der Ostwind auf.

Frühtemperaturen minus 11 bis minus 1 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 2 bis plus 4 Grad.

Domingo

Von Nordosten ziehen wieder mehr Wolken heran, vor allem im Bergland entlang der Alpennordseite gibt es örtlich etwas Schneefall, sonst bleibt es bis auf ein paar Schneeflocken meist trocken und zeitweise scheint die Sonne, vor allem im Westen und Süden. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Osten teils lebhaft aus Nordost.

Frühtemperaturen minus 15 bis minus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 4 bis plus 1 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%