BERGFEX-Pronóstico meteorológico Austria - Informativo meteorológico Austria - Pronóstico del tiempo - Austria

Informativo meteorológico Austria

Informativo meteorológico Austria

Mapa
Esconder mapa

Hoy, miércoles

Im Norden und Osten scheint bis zum Nachmittag oft die Sonne, auch wenn sich der Himmel allmählich mit milchigen Schleierwolken überzieht. Nebel- oder Hochnebelreste halten sich vereinzelt in Teilen Niederösterreichs. Von Westen und Süden verdichten sich hingegen die Wolken immer weiter, alpennordseitig schließen sich die letzten Föhnfenster, und immer häufiger beginnt es ab dem frühen Abend zu schneien.
Der Wind weht schwach bis mäßig, im Bergland und am Alpenostrand teils auch lebhaft, meist aus Südost bis Süd. Tageshöchsttemperaturen meist minus 3 bis plus 5 Grad.

Pronóstico

Mañana, jueves

Bis zum Vormittag schneit es fast überall. Vor allem ganz im Osten sowie alpennordseitig schneit es teils auch kräftig und in einigen Regionen bis weit in den Abend hinein. Inneralpin sowie im Süden klingen die Schneefälle deutlich früher ab, Auflockerungen gibt es dennoch nur wenige. Der Wind dreht auf West bis Nordwest, im Alpenvorland und im Wienerwald kann er allmählich auffrischen und stellenweise sogar zu Schneeverwehungen führen. In ganz tiefen Lagen bringt er hingegen leichte Plusgrade. Frühtemperaturen minus 5 bis 0 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 2 bis plus 3 Grad.

Pasado mañana, viernes

Nach Auflösung von Restwolken und ein paar regionalen Hochnebelfeldern ist es vielerorts oft sonnig. Ganz im Westen ziehen aber bereits am Vormittag Wolkenfelder einer Störung auf, in Vorarlberg und Nordtirol beginnt es am Nachmittag wieder leicht bis mäßig zu schneien. Der Wind weht oft nur schwach aus Südost bis Süd, am Alpenostrand sowie im Bergland kann er stellenweise zumindest mäßig auffrischen. Frühtemperaturen meist minus 6 bis plus 1 Grad, inneralpin oft auch um oder unter minus 10 Grad. Tageshöchsttemperaturen meist minus 1 bis plus 4 Grad.

Sábado, 11.12.

Im Westen und an der Alpennordseite bis in westliche Niederösterreich ziehen einige dichte Wolkenfelder durch und zeitweise ist mit Schneefall und Schneeregen zu rechnen. Die Schneefallgrenze steigt tagsüber gegen 500m. Weitgehend trocken bleibt es ganz im Osten sowie im Süden. Hier halten sich aber ein paar Nebelfelder hartnäckiger. Der Wind weht mäßig aus West, im Süden ist es windschwach. Frühtemperaturen minus 9 bis minus 2 Grad, inneralpin auch kälter. Tageshöchsttemperaturen minus 3 bis plus 3 Grad.

Domingo, 12.12.

Zunächst halten sich noch einige Restwolken und besonders in den Staulagen an der Alpennordseite ist noch mit etwas Schneefall zu rechnen. Im Tagesverlauf bessert sich das Wetter aber überall und die Sonne kommt mehr und mehr durch. Lediglich im Westen tauchen am Nachmittag bereits die nächsten Wolkenfelder einer Warmfront auf. Der Wind weht mäßig bis lebhaft, am Alpenostrand und entlang der Tauern auch kräftig aus West bis Nordwest. Frühtemperaturen minus 9 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 1 bis plus 5 Grad.

Quelle: ZAMG

INCA Análisis

22:45
Pronóstico sobre la nieve Austria
mié
jue
vie
sáb
dom
lun
Tiempo de esquí
Buscar alojamiento Österreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Distancia <= 25km)

Más resultados (Distancia > 25km)

Todos %count% Resultados de búsqueda

%name% %region%
%type% %elevation%