Búsqueda ()
Ebenen einblenden
Estaciones de esquí
Esquí de fondo
Alojamientos
Verano
Rutas de senderismo
Tour Apino
Tours de invierno
Tours en bicicleta
Itinerarios de circuitos
Lagos de baño

BERGFEX: Pronóstico meteorológico Austria - Informativo meteorológico Austria - Pronóstico del tiempo - Austria

Informativo meteorológico Austria

Informativo meteorológico Austria

Mapa

Hoy, miércoles

Entlang der Alpennordseite von Salzburg ostwärts sowie im Norden und Osten muss sich die Sonne die meiste Zeit mit einem Platz oberhalb von dichten Wolken zufrieden geben. Immer wieder schneit es, am meisten jedoch im Nordstau der Alpen. In besonders tiefen Lagen mischen sich mitunter auch Regentropfen in den Niederschlag. Ab den mittleren Nachmittagsstunden lässt schließlich der Niederschlag mehr und mehr nach. Im Westen Österreichs sowie südlich des Alpenhauptkammes gibt es hingegen deutlich weniger Wolken. Hier präsentiert sich das Wetter oft sonnig und trocken. Der Wind bläst in der Osthälfte noch mäßig aus West bis Nordost, sonst weht der Wind deutlich schwächer. In der Früh minus 8 bis plus 2 Grad, in schneebedeckten Alpentälern im Westen teils unter minus 10 Grad.

Die Tageshöchsttemperaturen minus 1 bis plus 6 Grad.

Pronóstico

Mañana, jueves

Im Westen Österreichs sowie auch im Bergland von Oberösterreich, von Salzburg und von der westlichen Steiermark scheint häufig die Sonne. Überall sonst liegen jedoch in den Niederungen kompakte tiefe Wolken oder hochnebelartige Bewölkung zäh. Diese können zum Teil bis in Mittelgebirgslagen hinauf reichen. Mitunter schneit es örtlich aus der feuchten Schicht leicht. Erst in den Abendstunden wird diese Schicht schließlich vereinzelt dünner. Im Süden setzt hingegen im Grenzgebiet zu Italien und Slowenien leichter Schneefall ein. Generell weht nur schwacher Wind aus östlichen Richtungen. Nur in Oberösterreich frischt der Ostwind vorübergehend auf.

In der Früh minus 11 bis minus 2 Grad, die Tageshöchsttemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad.

Pasado mañana, viernes

In Vorarlberg, in Tirol sowie auch in Teilen Salzburgs, Oberösterreichs und Osttirols präsentiert sich das Wetter oft sonnig mit lediglich ein paar dichteren Wolken oder hochnebelartiger Bewölkung in Tälern. Auch im Osten zeigt sich anfangs zumindest örtlich noch die Sonne. Weiter im Süden und Südosten dominieren hingegen bereits dichte Wolken und es schneit, am meisten jedoch in Kärnten. Bis zum Abend breitet sich schließlich der Schneefall langsam in Richtung Norden aus. Der Wind weht im Osten mäßig aus Ost bis Südost, sonst ist es windschwach.

In der Früh minus 8 bis minus 2 Grad, im Westen bei klarem Himmel auch noch kälter, Tageshöchsttemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad.

Sábado

In der Osthälfte des Landes ist es meist stark bewölkt oder bedeckt und besonders in Niederösterreich, Wien, im Burgenland und Teilen der Steiermark schneit es zeitweise. Die Mengen sind noch sehr unsicher. Sonst ist es meist trocken und aufgelockert bis mäßig bewölkt und vor allem in Vorarlberg und Tirol auch recht sonnig. Meist weht nur schwacher bis mäßiger Wind aus Nordwest bis Nord.

Frühtemperaturen minus 5 bis minus 2 Grad, im Westen auch unter minus 10 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 3 bis plus 2 Grad.

Domingo

Es scheint in der Osthälfte des Landes überwiegend die Sonne und es ist kalt. Im Westen ziehen vermehrt Wolken auf und am Nachmittag ist dann hier mit teils gefrierendem Regen zu rechnen. Die Schneefallgrenze steigt auf 800 bis 1500m. Der Wind weht schwach und kommt meist aus Ost bis Südost.

Frühtemperaturen minus 13 bis minus 6 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 4 bis minus 1 Grad, im Westen örtlich bis plus 4 Grad.

Quelle: ZAMG

Wetterradar Austria
Pronóstico sobre la nieve Austria
mar
mié
jue
vie
sáb
dom
Tiempo de esquí
Buscar alojamiento Österreich
Últimas valores

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%