BERGFEX-Pronóstico meteorológico Austria - Informativo meteorológico Austria - Pronóstico del tiempo - Austria

Informativo meteorológico Austria

Informativo meteorológico Austria

Mapa
Esconder mapa

Hoy, martes

Es ist sehr sonnig. Nach und nach tauchen Quellwolken auf, die aber oft bis weit in den Nachmittag hin nur zu einzelnen Regenschauern oder lokalen Gewittern in den Bergen heranwachsen können. Bessere Bedingungen für die Gewitterbildung gibt es im Westen, im Bregenzerwald sowie im Tiroler Außerfern bilden sich immer wieder Gewitterzellen. Am Abend und in der Nacht nimmt das Gewitterpotential dann entlang der Alpennordseite stark zu. Der Wind kommt schwach bis mäßig, in Gewitternähe lebhaft bis stark aus Süd bis Nordwest. Tageshöchsttemperaturen von West nach Südost 23 bis 35 Grad.

Pronóstico

Mañana, miércoles

Nach einer gewitterreichen Nacht halten sich entlang der Alpennordseite sowie im Norden zunächst noch einige dichtere Restwolken und sogar einzelne Regenschauer sind dabei. Im Osten und Süden ist es hingegen von Beginn an sehr sonnig. Tagsüber bilden sich erneut einige Regengüsse sowie lokale Gewitterzellen. Diese sind aber meist auf das Bergland angewiesen und erreichen die flacheren Regionen kaum. Gegen Abend formiert sich in Bayern dann neuerlich eine Gewitterfront. Der Wind weht abseits der Gewitter meist schwach bis mäßig aus Süd bis Nordwest. Frühtemperaturen 12 bis 23 Grad, Tageshöchsttemperaturen von West nach Südost zwischen 23 und 35 Grad.

Pasado mañana, jueves

In der Früh halten sich entlang der Alpennordseite sowie im Norden wieder einige Restwolken der nächtlichen Gewitteraktivitäten. Oft setzt sich die Sonne aber rasch durch. Im Süden, Südosten sowie im Flachland des Ostens bleibt es bis zum Abend auch recht sonnig und trocken. Sonst bilden sich in der nach wie vor aktiven Luftmasse tagsüber wieder einige Schauer- und Gewitterzellen. Besonders kräftige Entwicklungen werden ab den Abendstunden wieder von Bayern her erwartet. Südwind kommt auf, in den Bergen ist es föhnig. Tiefsttemperaturen 12 bis 22 Grad, Tageshöchsttemperaturen von West nach Südost 22 bis 36 Grad.

Viernes, 25.06.

Nach einem sonnigen Start ziehen im Tagesverlauf von den Alpen ausgehend wieder mehr Wolken durch, die bis zum Abend außerdem recht verbreitet Regenschauer und auch Gewitter bringen. Der Niederschlagsschwerpunkt liegt dabei über dem Alpenhauptkamm. Der Wind kommt überwiegend aus westlichen bis nordwestlichen Richtungen und weht vor allem im Osten mäßig bis lebhaft. Die Frühtemperaturen 13 bis 21 Grad. Die Tageshöchsttemperaturen sind mit 18 bis 33 Grad erreicht.

Sábado, 26.06.

Unter schwachem Tiefdruckeinfluss setzt sich das wechselhafte, aber auch noch das schwülwarme Wetter im Ostalpenraum weiterfort. Mit Sonnenschein tauchen immer wieder Quellwolken auf, die bis zum Abend fast überall auch den einen oder anderen kurzen Regenschauer bringen. Dazu weht schwacher bis mäßiger, am Ostrand der Alpen sowie im Wiener Becken auch lebhafter Wind aus nördlichen Richtungen. Von 12 bis 19 Grad in der Früh, Tageserwärmung auf 20 bis 28 Grad.

Quelle: ZAMG

INCA Análisis

23:00
Pronóstico sobre la nieve Austria
mar
mié
jue
vie
sáb
dom
Tiempo de esquí
Buscar alojamiento Österreich
Últimas valores

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Distancia <= 25km)

Más resultados (Distancia > 25km)

Todos %count% Resultados de búsqueda

%name% %region%
%type% %elevation%