Búsqueda ()
Themen einblenden
Estaciones de esquí
Esquí de fondo
Alojamientos
Verano
Rutas de senderismo
Tour Apino
Tours de invierno
Tours en bicicleta
Itinerarios de circuitos
Lagos de baño
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Pronóstico meteorológico Alemania - Informativo meteorológico Alemania - Pronóstico del tiempo - Alemania

Informativo meteorológico Alemania

Informativo meteorológico Alemania

Mapa
Esconder mapa

Hoy, domingo

Nachts Wolkenaufzug, in der 2. Nachthälfte im Westen Regen. Gebietsweise Frost und Glätte.

In der Nacht zum Montag stark bewölkt oder neblig trüb, im Westen anfangs teils locker bewölkt, bevorzugt im Süden sowie in den zentralen Mittelgebirgen örtlich etwas Sprühregen mit Glatteisgefahr. In der zweiten Nachthälfte von Westen Wolkenaufzug im Westen aufkommender Regen. Tiefstwerte +6 bis -2 Grad.

Pronóstico

Mañana, lunes

Am Montag stark bewölkt und ostwärts ausgreifender Regen. Im Nordwesten im weiteren Tagesverlauf Übergang zu Schauerwetter. Im Alpenvorland überwiegend trocken und größere Auflockerungen. Temperaturmaxima 6 bis 11, im höheren Bergland um 1 bis 5 Grad. Schwacher bis mäßiger, teils böig auffrischender Süd- bis Südwestwind. Auf exponierten Gipfeln stürmische Böen oder Sturmböen.
In der Nacht zum Dienstag überwiegend bedeckt mit Regen und Regenschauern, im Südwesten in den Morgenstunden örtlich auch einzelne Gewitter. Im Südosten und an den Alpen vor allem in ungünstigen Tallagen anfangs Gefahr von gefrierendem Regen. Tiefstwerte 6 bis 0 Grad, an den Alpen sowie den östlichen Mittelgebirgen bis -2 Grad. Vor allem in der Südhälfte des Landes weiter zunehmender Südwestwind mit teils steifen bis stürmischen Böen, im Südwesten auch Sturmböen, in Kammlagen der Berge schwere Sturmböen oder einzelne orkanartige Böen. Im Norden meist mäßiger Südwestwind.

Pasado mañana, martes

Am Dienstag wechselnd zeitweise stark bewölkt, wiederholt teils kräftige Schauer und einzelne Gewitter, zunehmend mit Schnee und Graupel vermischt. Allmählich auf etwa 400 Meter absinkende Schneefallgrenze. Höchstwerte 5 bis 9 Grad, im Bergland 1 bis 5 Grad. Im Süden und in der Mitte frisch auflebender Südwestwind, verbreitet mit Sturmböen, in Schauernähe auch einzelne schwere Sturmböen. Auf den Bergen orkanartige Böen oder Orkanböen.
In der Nacht zum Mittwoch aus wechselnder, teils starker Bewölkung weitere mitunter kräftige Schauer sowie einzelne Gewitter, meist bis in tiefe Lagen als Schnee- Schneeregen oder Graupel. Etwa Oberhalb von 400 Meter Neuschnee. Tiefstwerte 4 bis 0, im Bergland bis -4 Grad. Etwas nachlassender Südwestwind, mit starken bis stürmische Böen, im Bergland schwerer Sturm.

Miércoles, 29.01.

Am Mittwoch bei wechselnder Bewölkung wiederholt Schnee-, Regen- und Graupelschauer. Im Bergland durchweg als Schnee. Am Alpenrand kräftigerer Schneefall. Höchsttemperaturen 2 bis 5 Grad, im höheren Bergland um -2 Grad. Mäßiger bis frischer, in Böen starker bis stürmischer Wind um West, im Bergland Sturmböen.
In der Nacht zum Donnerstag im Norden Regen, sonst nachlassende Schauertätigkeit und gebietsweise Auflockerungen. Am Alpenrand nachlassender Stauniederschlag. Tiefstwerte 4 Grad im Nordwesten, sonst +2 bis -5 Grad.

Quelle: DWD

Pronóstico sobre la nieve Alemania
dom
lun
mar
mié
jue
vie
Tiempo de esquí
Últimas valores

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%