Búsqueda ()
Themen einblenden
Estaciones de esquí
Esquí de fondo
Alojamientos
Verano
Rutas de senderismo
Tour Apino
Tours de invierno
Tours en bicicleta
Itinerarios de circuitos
Lagos de baño
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Pronóstico meteorológico Austria - Informativo meteorológico Austria - Pronóstico del tiempo - Austria

Informativo meteorológico Austria

Informativo meteorológico Austria

Mapa
Esconder mapa

Hoy, viernes

Im Rheintal und Bodenseeraum, im Waldviertel sowie über den Niederungen im Osten und Südosten gibt es wieder teils zähe Nebel- oder Hochnebelfelder, sonst scheint aber tagsüber oft die Sonne, mit nur wenigen Wolken am Himmel. Der Wind weht überwiegend nur schwach. Tageshöchsttemperaturen meist 1 bis 9 Grad, am mildesten ist es wieder in höheren Lagen. Leicht frostig kann es bei Dauernebel und in einzelnen Alpentälern bleiben.

Pronóstico

Mañana, sábado

Von Südwesten her wird schwacher Störungseinfluss wetterwirksam. Damit ziehen im Westen und Süden tagsüber vermehrt Wolkenfelder durch und vor allem in Osttirol und Oberkärnten kann es dabei auch leicht regnen, erst oberhalb von rund 1000m schneit es. Anfangs besteht dabei lokal die Gefahr von Glätte. Im Norden und Osten startet der Tag in den Niederungen oft nebelig trüb, tagsüber zeigt sich dort zeitweise die Sonne, ehe am Nachmittag neuerlich Wolken aufziehen. Der Wind weht nur schwach. Frühtemperaturen minus 7 bis minus 1 Grad, Tageshöchsttemperaturen je nach Nebel, Wolken oder Sonne 0 bis 7 Grad.

Pasado mañana, domingo

Im Westen Österreichs überwiegt alpennordseitig dichte Bewölkung mit ein paar Schneeflocken zwischen dem Bregenzerwald und dem Tiroler Unterland. Im Süden und Osten bleiben teils zähe Hochnebelfelder wetterbestimmend, diese werden tagsüber zeitweise von dichteren, durchziehenden Wolkenfeldern abgelöst. Hier kommt nur vorübergehend auch die Sonne hervor, dabei kann es aus den Hochnebeldecken örtlich leichten Niesel oder Schneegriesel geben. Schwach windig. Frühtemperaturen zwischen minus 5 und 0 Grad, Tageshöchsttemperaturen je nach Sonne etwa 1 bis 8 Grad.

Lunes, 27.01.

Im Süden verläuft der Tag überwiegend sonnig. Im Osten gibt es anfangs Nebelfelder, tagsüber aber ebenfalls recht sonniges Wetter. Sonst ziehen von Westen vermehrt Wolken durch und entlang der Alpennordseite regnet es zeitweise leicht. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 1000m und 1200m Seehöhe. Der Wind weht schwach bis mäßig aus westlichen Richtungen. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 2 bis 9 Grad.

Martes, 28.01.

Im Großteil des Landes überwiegen die Wolken und vor allem im Westen und später auch im Norden regnet oder schneit es zeitweise. Die Schneefallgrenze pendelt zwischen 800m und 1400m Seehöhe. Der Wind weht bis Mittag schwach bis mäßig aus Süd, dann im Norden auffrischend aus West. Frühtemperaturen minus 3 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen 3 bis 10 Grad.

Quelle: ZAMG

INCA Análisis

22:00
Previsión de precipitaciones Austria
vie
sáb
dom
lun
mar
mié
Tiempo local
Buscar alojamiento Österreich
Últimas valores

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%