Berühmt geworden ist die Beschreibung der Zitronengärten von Limone, die J. Wolfgang Goethe in seiner Italienischen Reise notierte, als er mit dem Boot von Torbole nach Malcesine fuhr; auf einen Schlag zogen die Zitronengärten von Limone in die Weltliteratur ein. „Limone dessen Berggärten, Terrassenweise angelegt und mit Zitronenbäumen bepflanzt, ein reiches und reinliches Ansehen geben“

Text: Consorzio Turistico Limonese

Valoración
Mi valoración:

Contacto Limone sul Garda

Consorzio Turistico Limonese
Via IV Novembre, 29/L, I-25010 Limone sul Garda (BS)

Teléfono
+39 0365 954720
Página de inicio
https://urlaubgardasee.de/
E-Mail
limone@visitlimonesulgarda.com

Solicitud y Solicitud de folleto