BERGFEX-Etappe 6 "Auf das Goldeck - den Goldgräbern auf der Spur" - Senderismo - Excursión Carintia (Kärnten)

Senderismo

Etappe 6 "Auf das Goldeck - den Goldgräbern auf der Spur"

Senderismo
Mapa
Esconder mapa
Imprimir

Etappe 6 "Auf das Goldeck...

Senderismo

Datos del tour
18,3km
552 - 2.110m
Distancia
729hm
Ascenso
07:00h
 
Duración
Pequeña descripción

Etappenausschnitt des Millstätter See Höhensteigs

Valoración
Técnica
Nivel
Paisaje
Experiencias
Punto de salida

Goldeck Mittelstation



Descripción

Startpunkt: Goldeck Mittelstation
Endpunkt: Handwerksmuseum
Länge: ca. 16,9 km,
Gehzeit: ca. 7 Stunden
Höhendifferenz: ca. 1558 m
Schwierigkeitsgrad: mittel

Der landschaftlich schönste Etappenausschnitt Goldeckbahn Mittelstation - Goldeckbahn Mittelstation Länge: ca. 7,4 km, Gehzeit: ca. 3 Stunden

Fotopunkte: Haidentor unter dem Martennock, Goldeckkreuz, Martennock

Einkehrmöglichkeiten:
Goldeckhütte
Alpengasthof Krendlmar

Übernachtungsmöglichkeit:
Goldeckhütte
Alpengasthof Krendlmar

Die Etappe 6, die Sie auf die Spuren der alten Goldgräber führt, startet bei der Mittelstation der Goldeckseilbahn. Hier führt Sie der Wanderweg vorbei am Moschenriegel und über die Goldeckhütte bis auf den Martennock in 2.039 Metern und weiter auf den Goldeckgipfel in einer Seehöhe von 2.142 Metern. Hier können Sie den Blick schweifen lassen und die unvergleichbare Sicht über den Millstätter See, die umliegende Bergwelt und die Stadt Spittal und ihre Nachbargemeinden genießen.

Den Gipfel hinter sich gelassen, folgen Sie dem Wanderweg weiter in Richtung Dorf Goldeck. Dort angekommen folgen Sie dem Weg vorbei an der Mittelstation des Goldecks bis zum Gasthof Krendlmar, wo Sie sich für das letzte Stück der Etappe stärken können. Danach geht es über eine befestigte Schotterstraße in Richtung Schwaig bis zum Gasthof Hopfgartner, von wo aus Sie der Landesstraße auf einem kurzen Stück folgen und anschließend beim Bauernhof auf der linken Seite in den Wanderweg zur Marhube einbiegen. Über diesen Weg erreichen Sie das Ziel der die Etappe „Auf das Goldeck – den Goldgräbern auf der Spur" – das Handwerksmuseum in Unterhaus.

Punto álgido
2.110 m

Descanso/Avituallamiento

Goldeckhütte
Alpengasthof Krendlmar

Material cartográfico

Freytag & Berndt WK 222 Bad Kleinkirchheim-Nationalpark Nockberge-Millstätter See-Turracher Höhe-Radenthein und Wanderbuch: Der Millstätter See Höhensteig. Verborgene Bergberührungen® - erhältlich im Infocenter Seeboden Tel: 04766/3700 E-Mail: info@millst

Valoración
0 Valoraciones
Mi valoración:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Superficie de carretera

Asfalto
Gravilla
Pradera
Bosque
Roca
Expuesto
Tráfico

Tours por los alrededores

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%